Für unsere Geschäftsstelle in Dissen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

WestCrown – ein Gemeinschaftsunternehmen von Westfleisch und Danish Crown.

WestCrown ist ein 50:50 Joint Venture der beiden genossenschaftlichen Fleischvermarkter Westfleisch SCE mbH, Münster/D und Danish Crown, Randers/DK. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Zerlegung von Schlachtsauen und die Vermarktung der daraus gewonnenen Spezialsortimente, insbesondere für die Wurstwarenindustrie.

Wir stellen uns den Anforderungen an hochwertige Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum. Die Basis unseres Erfolges ist die Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Freuen Sie sich auf

  • ein engagiertes Team motivierter Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen
  • ein interessantes Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • ein Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkplätze für Mitarbeitende
  • einen sicheren Arbeitsplatz

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von System-, Standard-, Kundenaudits, veterinäramtliche Kontrollen sowie internen Audits
  • Überwachung und Gewährleistung der Einhaltung der Anforderungen bezüglich Qualität, Hygiene, Produktschutz und -sicherheit sowie Maßnahmenmanagement
  • Erstellung, Pflege und Verwaltung des Management-Handbuchs und der internen Richtlinien in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Reklamationsbearbeitung
  • Umsetzung kundenspezifischer Vorgaben
  • Festlegung von Hygienerichtlinien und deren Überwachung, fachliche Anleitung der Produktionsabteilungen
  • Erstellung, Pflege und Verwaltung des HACCP-Konzepts
  • Bearbeitung von Lieferantendokumenten
  • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Hygienerundgängen
  • Fachliche Beurteilung von Laborergebnissen und laufenden Qualitätskontrollen

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Berufserfahrung in ähnlich gelagerten Funktionen (Lebensmittel)
  • umfassende Kenntnisse der Standards nach IFS-Food und QS-Systemen, sowie deren Umsetzung
  • aktuelle HACCP-/Food-Defense-Kenntnisse
  • fundierte mikrobiologische, lebensmittelchemische und sensorische Kenntnisse
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • selbständige Arbeitsweise, belastbar und stressresistent
  • kommunikationsstark und zielorientiert
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität

Interesse geweckt?

„Jetzt bewerben” Button klicken. Wir freuen uns!