Jobangebot

Westfleisch ist einer der führenden Fleischvermarkter in Deutschland und Europa. Das Unternehmen schlachtet, zerlegt, verarbeitet und veredelt an neun Standorten in Nordwestdeutschland. 40 Prozent der Produkte werden in 40 Länder weltweit exportiert. Westfleisch beschäftigt rund 7.000 Menschen, der Hauptsitz ist im westfälischen Münster.

 

Wir stellen uns den Anforderungen an hochwertige Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum. Die Basis unseres Erfolges ist die Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 


Zur Verstärkung unseres Teams in der Hauptverwaltung Münster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet für 1 Jahr – eine

 

Assistenz der Konzernleitung Personal & Recht (gn)

 

Das können Sie bewegen:

  • Sicherstellung des Kommunikationsflusses und Informationsaustauschs zwischen der Konzernleitung Personal & Recht (gn) und allen relevanten Schnittstellen
  • Begleitung der Konzernleitung Personal & Recht (gn) zu Geschäftsterminen inkl. Vor- und Nachbereitung (z.B. Terminorganisation, Protokollführung)
  • Recherche und Vorbereitung aller notwendigen Informationen für interne und externe Meetings
  • Erstellung und Bearbeitung von HR-Statistiken und Reports
  • Fungieren als zentraler Ansprechpartner (gn) für andere Abteilungen und externe Personen
  • Bearbeitung des Post- und E-Mail-Verkehrs, von Wiedervorlagen sowie die Übernahme der telefonischen Kommunikation

 

Damit überzeugen Sie:

  • Eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement (gn), eine Ausbildung im Groß- und Außenhandelsmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise konnten Sie ihr Organisationstalent in ei­ner ver­gleich­ba­ren Po­si­tion in­ner­halb ei­ner Per­so­nal­ab­tei­lung erfolgreich unter Beweis stellen und sind mit den Grund­la­gen der Per­so­nal­ar­beit so­wie den ent­spre­chen­den Pro­zes­sen ver­traut
  • Sie ver­fü­gen über sehr gute Kenntnisse in MS Office (ins­be­son­de­re in Word, Out­look und Power­Point) sowie über Grundkenntnisse im Bereich SAP HR
  • Sen­sib­le In­for­ma­tio­nen behandeln Sie stets ver­trau­lich und be­hal­ten auch in stres­si­gen Si­tua­tio­nen den Über­blick
  • Sie sind ein Planungs- und Organisationstalent und zeichnen sich durch eine eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
  • Kommunikationsfreude, Durchsetzungsstärke und Freundlichkeit sind für Ihr Wesen charakteristisch

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Ein engagiertes Team motivierter Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen
  • Betriebliche Altersvorsorge bei der Hamburger Pensionskasse
  • Gesundheitsmanagement

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Granitza unter der Telefonnummer +49(0)251/493-1316 gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


Stephanie Granitza
Telefon: +49(0)251/493-1316
E-Mail: Stephanie.Granitza(at)westfleisch.de
 

Postanschrift für Ihre Bewerbung:
WESTFLEISCH SCE mbH
Brockhoffstraße 11
48143 Münster