Umschulung

Wetralog ist ein erfolgreiches, nach IFS Higher Level zertifiziertes Unternehmen im Bereich der Kühlgut- und Nutzviehlogistik sowie der Ladehilfsmittelstellung mit rund 400 Mitarbeitern. Im Sektor Kühlgut fahren wir mit unserem eigenen Fuhrpark von rund 150 LKW überwiegend Frischfleisch sowie Tiefkühlware, im Bereich Lebendviehtransporte fahren wir überwiegend für unsere Konzernmutter Westfleisch SCE. 


Sie suchen eine neue Herausforderung, wollen Ihre berufliche Zukunft sicher neugestalten? Dann kommen sie in das Team WETRALOG und machen sie die Umschulung zum Berufskraftfahrer.

„Bei uns steht Beruf für Berufung!“

 

Umschulung zum Berufskraftfahrer - Schwerpunkt Güterverkehr (gn)

 

Inhalt der Umschulung:

Innerhalb der betrieblichen Ausbildung bei der WETRALOG nehmen sie an einer abschlussorientierten Umschulung zum Berufskraftfahrer mit dem Schwerpunkt Güterverkehr (gn) teil, die in unserer eigenen Ausbildungsstätte durchgeführt wird. Die Ausbildung dauert 24 Monate und endet mit einem IHK-Abschluss zum Berufskraftfahrer – Schwerpunkt Güterverkehr (gn).

 

 

Sie erlernen:

  • das Führen eines LKWs mit abschließender Führerscheinprüfung Klasse CE
  • den fachgerechten Transport von Gütern, insbesondere für die Food- und/ oder Lebendviehlogistik
  • die korrekt ausgeführte Ladungssicherung mit der neusten Technik
  • den Umgang mit Kunden
  • und vieles mehr

Unsere Berufskraftfahrer (gn) zeichnen sich durch fundierte Fachkenntnisse im Bereich Güterverkehr, insbesondere wirtschaftliches und umweltschonendes Fahren aus.

 

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • mindestens drei Jahre sozialversicherungspflichtig beschäftigt gewesen
  • einen geklärten Aufenthaltsstatus und eine Arbeitserlaubnis
  • Deutschkenntnisse (mind. B2)
  • Sozialkompetenz
  • Geduld und Flexibilität
  • Spaß an Kundenkontakten
  • Freundlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit sowie technisches Verständnis
  • Führerschein Klasse B

 

Unsere Leistungen:

  • abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung
  • einen sicheren Arbeitsplatz und interessante Entwicklungsperspektiven
  • ansprechende Umschulungsvergütung (z.Zt. mtl. 2.557,49 € brutto)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ausbildungsbegleitende Seminare, wie z.B. Willkommenstage zu Ausbildungsbeginn, Kommunikations- und Persönlichkeitstraining sowie Prüfungsvorbereitung

 

Ansprechpartner & Bewerbung:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf der letzten 10 Jahre inkl. Ausbildungszeiten und Zeugnisse)

Wir möchten allen Bewerber die gleichen Chancen einräumen, daher sichten wir die Unterlagen aufmerksam. Wir bitten insofern um Ihr Verständnis, dass das Auswahlverfahren möglicherweise etwas länger dauert.

 

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Perrevoort unter der Telefonnummer +49 251 / 493 15113 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt, und nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


Carsten Perrevoort
Telefon: +49 251 / 493 15113
E-Mail: Bewerbung(at)wetralog.de


Postanschrift für Ihre Bewerbung:
Wetralog GmbH 
Robert-Bosch-Straße 1
59199 Bönen